Mein IKT

IKT Institut für Komplementärtherapie

FB02-21 Die Magie im Shiatsu

KursnummerFB02-21
Kursdatum27. Mär. 2021 - 28. Mär. 2021
Uhrzeit09:30 bis 17:30 Uhr
KursleitungDora Cesario
KursortWabern/Bern
IKT Bern/Wabern
Maygutstrasse 20a
3084 Bern-Wabern
Kontaktstunden12
Voraussetzungenab Kurs 6 - Diplomierte
Preis CHF 360 für Lernende
CHF 400 für Diplomierte
  

Die Magie im Shiatsu

Die Magie des Nichtstuns, des Seins mit dem Ausdruck des Lebens hier und jetzt wird die Teilnehmer dieses Seminars begleiten.

Wir zelebrieren das Leben und den Empfang der therapeutischen Berührung

Dieses Seminar wendet sich an Shiatsudiplomierte als ein Upgrade bekannter Techniken im Wissen, dass die Rückkehr zu den Wurzeln und fundamentalen Prinzipien jeder Disziplin den Boden für erweitertes Verständnis bietet.

Wir gehen von einigen Zitaten S. Masunagas aus, welches später von A. Kishi weiterentwickelt wurde. Lasst uns zu den Basisprinzipien zurückkehren im Hinblick auf unseren persönlichen und professionellen Prozess.

Kehren wir zurück zu den ersten Erinnerungen des Körpers beim allerersten Lehnen, dem Atem, der in unserem Shiatsu entstand. In dem Erkennung der bis jetzt erworbenen Kenntnisse eröffnet sich uns der Raum für zusätzliche Schritte in unserer Wahrnehmung.

Es ist, als ob das sympathische System zwischen empfangender Person und gebender Person eine Schwingungskommunikation erzeugt. Die entsprechende Technik dazu ist es, mit der Naivität eines Kindes  zu handeln, sich ausrichten und berühren; sein, nicht tun; sich aus dem eigenen Zentrum bewegen; die Himmel-Erdverbindung zelebrieren ohne nach Lösungen zu suchen und bevor wir uns Theorie oder Logik zuwenden, erst einmal nur die Schwingung.

*Die Fortbildung kann als Spezialseminar angerechnet werden.