Mein IKT

IKT Institut für Komplementärtherapie

GT12-21 Einführung in die Grundlagen der TCM

Einführung in die Grundlagen der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)

Themenschwerpunkte sind unter anderem die Theorie von Yin und Yang und die Abgrenzung zur Lehre der 5 Wandlungsphasen, das Konzept der äußeren Störeinflüsse und die Entstehung des Qi.

Darüber hinaus werden Grundlagen wie das Leitbahnmodell, das Konzept der inneren Organe, die fünf Substanzen des Lebens, und die acht diagnostischen Prinzipien besprochen.

Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript- und Bildmaterial.

Die TCM Grundwissen-Kurse können in beliebiger Reihenfolge belegt werden. 

 TCM Grundkenntnisse - insgesamt 48 Stunden:

  • GT1 "Einfühurung in die Grundlagen der TCM" - 18 Std.
  • GT2 "Einführung in die Wandlungsphasen der 5 Elemente" - 18 Std.
  • GT3 "TCM und Masunaga Shiatsu" - 12 Std.

Mitbringen: Shiatsu-Kleider