Mein IKT

IKT Institut für Komplementärtherapie

Grundausbildung Shiatsu Kurs 3- Rapperswil

Grundausbildung Shiatsu Kurs 3- Rapperswil

Sie vertiefen das Erlernte aus den Kursen 1 und 2 und erlernen neue Techniken:
Das Arbeiten mit Armen, Ellbogen und Knien, Dehnungen, Rotationen
und Übergänge. Dies ermöglicht eine wirkungsvolle, sanfte und fließende
Behandlungsweise. Die Reihe der Bo- (oder Alarm-) Punkte kommt hinzu. Die variablen
Behandlungspositionen im Sitzen und die entsprechenden Techniken für
„mobiles Shiatsu“ sind ein weiterer Höhepunkt dieses Moduls.

Die Inhalte des Kurs 3 werden in den von Lehrern begleiteten Praxistagen vertieft.

Gut zu wissen: Nach Kurs 3 ist es möglich das Zertifikat "Shiatsu Wellness" zu erwerben.

Empfehlungen: einen weiteren Teil der Tronc Commun Module belegen, z.B MG2

Der Praxistag findet in unseren neuen Räumlichkeiten in Rapperswil Entra statt (nicht wie ursprünglich ausgeschrieben in Rapperswil AlbuVille).

Der Kurs wird neu von Mario Trullini anstatt von Joe dos Santos durchgeführt.